insulin-applicationWenn Sie mit dem Diabetes leben oder Prädiabetes bei Ihnen diagnostiziert wurde, wissen Sie natürlich, dass eine geeignete Ernährung vielleicht sogar der wichtigste Faktor für den Erhalt einer guten Gesundheit ist. Die Nahrungsmittel, die Sie zu sich nehmen, aber auch sportliche Aktivitäten und Medikamente – falls indiziert – können den entscheidenden Gesundheitsunterschied im Alltagsleben darstellen.1

Es gibt keine allgemeingültige “Diabetikerdiät”.2 Tatsächlich geht es lediglich um die gleiche wohl ausgewogene und gesunde Ernährungsweise, die alle Menschen, ob an Diabetes erkrankt oder nicht, kultivieren sollten. Wenn Sie nun aber an Diabetes erkrankt sind, wird das präzise Verwalten von Menge, Qualität und Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme – insbesondere von Lebensmitteln, die Kohlenhydrate enthalten – sehr wichtig.

Zum Glück heißt die Diabetesdiagnose nicht, dass Sie auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten müssen. Sie können Ihren Lieblingskuchen auch weiterhin genießen – gelegentlich – solange Sie ihn angemessen in Ihren Ernährungsplan integrieren.Stevia Recipe

Und genau hier spielt Stevia eine Rolle. Stevia ist ein kalorienfreies Süßungsmittel natürlicher (pflanzlicher) Herkunft, das schon seit Jahrhunderten von den Ureinwohnern Südamerikas als Süßungsmittel verwendet wird. Stevia enthält keine Kohlenhydrate, so dass es sich auch nicht auf den Blutzucker- oder Insulinspiegel auswirkt. In vielen Lebensmitteln und Getränken, die Sie kaufen, reduziert Stevia die Kalorien, ohne dass Sie auf den süßen Geschmack verzichten müssen. Weil Stevia aber häufig in einer Kombination mit anderen Süßungsmitteln verwendet wird, bleibt es wichtig, die Zutatenliste und die Nährwertangaben auf Kohlenhydrate zu prüfen, um ganz sichergehen zu können, dass das jeweilige Produkte auch im Rahmen Ihres Ernährungsplans für Sie geeignet ist.

Stevia finden Sie heute schon in einer Vielzahl von Lebensmitteln und Getränken, darunter in Tees, Softdrinks, Säften, Joghurts, Sojamilch, Backwaren, Frühstücksflocken, Salatdressings, Pralinen oder als Tafelsüße für den heimischen Esstisch. Stevia bietet tolle Möglichkeiten zur Verwendung in vielen Rezepten, denn es verleiht großartige Süße und erweist sich beim Backen und Kochen als überaus anpassungsfähig.

Rezeptvorschläge und andere tolle Ideen für die Verwendung von Stevia als Süßungsmittel(-ersatz) zu Hause finden Sie hier: Rezepte.


REFERENCES

  1. American Diabetes Association. Treatment & Care. http://www.diabetes.org/living-with-diabetes/treatment-and-care/ Accessed October 15, 2014
  2. American Diabetes Association. Choosing What To Eat. http://www.diabetes.org/living-with-diabetes/recently-diagnosed/where-do-i-begin/choosing-what-to-eat.html Accessed October 15, 2014