Wenn es um die freigegebene Verwendung geht, erfüllt nur der hochreine Stevia-Blätterextrakt die globalen Sicherheitsanforderungen. In anderen Worten: Die Rohform des Extrakts ist nicht für die Verwendung in Lebensmitteln und Getränken zugelassen, auch wenn sie in einigen Ländern als Nahrungsergänzungsmittel vertrieben werden darf. Die Sicherheit des hochreinen Stevia-Blätterextrakts wurde unter Einhaltung strengster Maßstäbe ermittelt. In über 200 Studien wurde die Wirkung von Stevia auf verschiedenste Gesundheitsthemen, darunter Diabetes, Allergien und Krebs, untersucht. Zahlreiche globale Behörden für Sicherheit und Zulassung von Lebensmitteln, darunter auch die Expertenkommission für Lebensmittelzusatzstoffe von FAO und WHO (JECFA), die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), die amerikanische Food and Drug Administration (FDA) sowie die Food Standards Australia New Zealand (FSANZ), haben festgelegt, dass hochreiner Stevia-Extrakt völlig sicher für den menschlichen Verzehr durch Kinder, Erwachsene und auch besondere Personengruppen ist.

Führende globale Einrichtungen (siehe unten) unterstützen die Sicherheit und die Vorzüge von kalorienfreien und kalorienarmen Stevia-Süßungsmitteln natürlicher Herkunft.